Die Wirkung von Design-Deckenleuchten

Die Wirkung von Design-Deckenleuchten

Design-Deckenleuchten finden Sie in unterschiedlichen Farben und Formen. Von der innovativen LED-Technologie haben auch die modernen Design-Deckenleuchten profitiert. LED-Leuchten sind nicht nur energiesparender und kleiner, sondern haben auch eine geringere Hitzeentwicklung. Hersteller von Design-Deckenleuchten können dadurch neuere Designs und Formen kreieren, die mit Standard-Lampen nicht möglich waren. Es kommen immer mehr Design-Deckenleuchten auf den Markt. Im Folgenden gehen wir näher auf die Wirkung und das Aussehen von Design-Deckenleuchten ein.

Platzierung

Design-Deckenleuchten befinden sich meistens in der Raummitte an der Decke. Hier können Sie von Ihnen sofort wahrgenommen werden, wenn Sie einen Raum betreten. Mit einer Design-Deckenleuchte verleihen Sie einem Raum einen besonderen Charme und etwas Besonderes. Viele Design-Deckenleuchten nutzen spezielle Licht- und Schatteneffekte, um den Raum auf besondere Art und Weise zu beleuchten. Viele Teile verschmelzen durch das Licht miteinander. Design-Deckenleuchten werden Sie in ihren Bann ziehen.

Es gibt viele unterschiedliche Designs bei Deckenlampen und so können Sie sich für Modelle entscheiden, die zum Interieur des Raumes passen oder einen Kontrast erzeugen. Einige innovative Design-Deckenleuchten erzeugen auch einen Kontrast zum Interieur, wodurch ein optischer Reiz beim Betrachter erzeugt wird. Viele Hersteller und Händler bieten verschiedene Modelle und Varianten an, die zu jedem Einrichtungsstil passen. Es ist wichtig, dass Sie Ihren Raum kennen und wissen, welche Elemente im Raum wichtig für Sie sind.

Verschiedene Atmosphären und Stimmungen

Das Besondere an Design-Deckenleuchten ist, dass sie viel mehr als einfache Licht-Objekte in einem Raum darstellen. Mit einer Design-Deckenleuchte können Sie Stimmungen durch das Licht erzeugen und die Atmosphäre im Raum aufwerten. Durch die teilweise abstrakten und einzigartigen Formen der Design-Deckenleuchten und den technischen und minimalistischen Charakter können faszinierende Stimmungen erzeugt werden. Durch das Licht wird dieses Gesamtbild und die Atmosphäre im Raum weiter verstärkt. Viele Design-Deckenleuchten besitzen eine Dimm-Funktion, wodurch Sie in einem Raum das Licht an die jeweilige Situation anpassen können. Bei der Art der Beleuchtung gibt es unterschiedliche Möglichkeiten:

  • Diffuses Licht: Beim diffusen Licht wird das Licht durch eine kleine Abdeckung, z. B Schirm, gedämpft. So wird der Raum gleichmäßig beleuchtet. Diffuses Licht eignet sich vor allem für das Treppenhaus oder den Flur.
  • Indirektes Licht: Design-Deckenleuchten mit indirektem Licht werden nicht direkt an der Raumdecke montiert, sondern ein paar Zentimeter weiter unten. Die Leuchten sind auf die Decke ausgerichtet und erzeugen im Raum ein angenehmes und indirektes Licht. Design-Deckenleuchten mit indirektem Licht erzeugen warmweißes Licht und erzeugen eine angenehme Atmosphäre im Raum.
  • Direkte Beleuchtung: Bei Design-Deckenleuchten finden Sie auch LEDs mit direkter Beleuchtung. Das Besondere an diesen LEDs ist, dass diese sich flexibel verstellen lassen und einen klaren Lichtkegel erzeugen. So können Sie die Design-Deckenleuchte auf spezielle Möbel, den Esstisch oder Bilder ausrichten, um einen bestimmten Bereich im Raum hervor zu heben. So wird der gesamte Raum in helle und dunkle Bereiche gegliedert, wodurch eine gewisse Tiefe entsteht.

Formen und Designs

Das Design und die Formen der Design-Deckenleuchten können enorm vielseitig sein. Im Grunde genommen sind Ihrer Fantasie keine Grenzen gesetzt. Hier findet jeder eine Design-Deckenleuchte nach seinem/ihrem Geschmack. So haben manche Hersteller und Designer Leuchten entworfen, die an das Universum mit Sternen erinnert. Kleine Aluminiumdrähte wurden ineinander gedreht und bilden eine Art Kugel mit vielen kleinen LEDs. Diese kleinen LEDs stellen die Sterne des Universums dar, die in Kombination mit dem Korpus der Deckenleuchte ein innovatives und faszinierendes Lichtspiel erzeugen können.


Andere Hersteller legen viel Wert auf einen minimalistischen Stil mit klaren Linien im Design. Viele der minimalistischen Designs wirken originell und puristisch und viele haben eine geometrische Form. Bei der Wahl einer Design-Deckenleuchte sollten Sie natürlich ein Design aussuchen, das Ihnen gefällt und Ihren persönlichen Geschmack trifft. Neben dem Design sollten Sie aber immer die Größe des Raumes berücksichtigen. Die Design-Deckenleuchte sollte von der Größe zum Raum passen. Ansonsten könnte der Raum durch eine zu große Design-Deckenleuchte überladen wirken.

Große Design-Deckenleuchten mit kleinen optischen Highlights eignen sich daher eher für größere Räume mit hohen Decken. Lesen Sie sich die Produktbeschreibungen der Design-Deckenleuchten genau durch. Hier werden Angaben zu der maximalen Raumgröße und Deckenhöhe gemacht. Viele Design-Deckenleuchten haben auch nur dezente Designs und sind relativ klein. Auch eine kleine Design-Deckenleuchte kann einem mittelgroßen Raum das gewisse Etwas verleihen.

Teile wenn es Dir gefällt:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.