Den Eingangsbereich neu gestalten

Den Eingangsbereich neu gestalten

Der Eingangsbereich einer Wohnung oder eines Hauses können die Bewohner/-innen schön gestalten. Jede/Jeder hat einen individuellen Geschmack, den Besucher(-innen manchmal schon am Eingang erkennen können. Am Eingangsbereich ist meist die Haustür und die Klingel und ein Briefkasten oder auch Pflanzen oder eine Blume als Dekoration. Vor der Haustür liegt meistens eine Fußmatte.

Manchmal liegt auch nach dem Betreten im Innenraum des Flurs noch eine Fußmatte. Je nach Geschmack ist die Fußmatte uni oder hat einen Spruch oder einen Willkommensgruß für Gäste und Besucher/-innen. Es gibt eine große Auswahl an Gegenständen und Utensilien für den Eingangsbereich. Wer den Eingangsbereich neu gestalten will, kann Utensilien ersetzen oder neu anstreichen und aufpolieren.

Briefkasten und Pflanzen für den Eingangsbereich

In der Gestaltung des Eingangsbereichs kann jeder/jede nach Gusto Farben und Designs und Pflanzen auswählen. Er/Sie darf nur nicht vergessen, die Pflanzen auch zu gießen. Pflanzen sehen gut aus und geben auch eine schöne Atmosphäre. Allerdings sind sie auch täglich zu gießen und auch zu pflegen. Ein Kaktus, Kakteen oder Grünpflanzen brauchen weniger Pflege wie Pflanzen, die blühen.

flur-gestalten

Je nach Jahreszeit kann der Eingangsbereich eines Hauses umgestaltet werden. Natürlich gehört auch ein Briefkasten vor die Haustür und eine Ablage für Zeitungen. Manche haben eine extra Zeitungsrolle neben dem Briefkasten für Zeitungen, Magazine und Kataloge. Deswegen Pflanzen auswählen, die sich auch im Eingangsbereich wohlfühlen.

Fußmatten in vielen Farben und Designs online bestellen und auswählen

Fussmatten sind meistens vor jeder Tür im Eingangsbereich und online erhältlich und in vielen Designs auswählbar. Manchmal ist sogar ein Willkommen in mehreren Sprachen aufgedruckt. Es kann auch ein lustiger Spruch draufstehen, ein Bild mit Blumen oder einfach nur: Hereinspaziert. Praktischerweise sind Fußmatten aus beständigem Material wie zum Beispiel Sisal oder Kokosfasern.

fussmatten

Es gibt Fußmatten aus Schurwolle, Kunststoff, Palmblättern, Matten aus Gummi, Kautschuk und geriffeltem Metall mit Noppenaufsätzen. Fußmatten sind oft auszuklopfen, manche können auch mit Bürste nass gereinigt werden. Manchmal stehen auch die Namen der Bewohner auf der Fußmatte oder Personen bestellen sich einen Wunschtext oder ein Wunschdekor als Aufdruck auf die Fußmatte.

Katzen können schon auf Fußmatten thronen oder es sind Hunde mit Knochen abgebildet. Die Fußmatte kann auch einfach nur zum Abstreifen der Schuhe sein, dass die Wohnung möglichst nicht viel dreckig wird. Die Fußmatte im Innenbereich ist oft zum nochmaligen Abstreifen der Schuhe in uni oder unauffälliger. Meistens ist auch ein Platz für Schuhe im Flur.

Manche Bewohner/-innen halten auch ein Set von Hausschuhen für Gäste im Eingangsbereich bereit. Damit Gäste sich die Schuhe im Flur ausziehen können. Im Eingangsbereich steht manchmal auch ein Schuhschrank.

Schöne Farben, Schlüsselbrett, Klingel, Thermometer, Garderobe und Spiegel

Wer den Eingangsbereich neu gestalten will, kann auch die Farben erneuern. Der Flur ist meistens in hellen Farben und in Pastellfarben schön. Helle Farben lassen viel Licht in den Flur. Wenn die Tür aufgeht, wollen Bewohner sehen, wer kommt oder davorsteht. Ein Schlüsselbrett hängt auch oft im Eingangsbereich. Ersatzschlüssel oder Schlüssel können dort gut deponiert werden. Die Klingel ist manchmal aus Keramik und hängt oft in Türnähe.

eingang-neu-gestalten

Es gibt allerdings auch einfache Modelle aus Plastik. Ein Thermometer kann die aktuelle Tagestemperatur anzeigen und Bewohner sind beim Betreten oder Verlassen des Hauses informiert, wie warm oder kalt es ist. Am Eingangsbereich der Wohnung ist oft auch eine Garderobe angebracht zum Ablegen von Jacken, Mäntel oder Regenschirmen. Eine Garderobe kann aus Wandhaken bestehen.

Manche haben auch einen Garderobenständer oder einen Garderobenschrank. Sehr oft hängt auch ein Spiegel im Eingangsbereich der Wohnung, weil die Bewohner/-innen einer Wohnung oder eines Hauses wissen wollen, wie sie aussehen, wenn sie das Haus oder die Wohnung verlassen.

Teile wenn es Dir gefällt:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.