Einrichtungsberatung und Raumgestaltung
Random header image... Refresh for more!

Begehbaren Wandschrank einbauen

Jede Frau kennt das – man kauft neue Kleidung und sie kommt erst mal in den Schrank. Mit Schuhen ist es genauso, sie sehen so gut aus und egal ob man sie anzieht oder nicht – sie werden erst mal gekauft – schließlich werden sie ganz bestimmt irgendwann angezogen. So füllt sich der Kleiderschrank nach und nach und die armen Männer sind der Verzweiflung nahe, wenn Frau keinen Platz mehr im Schrank hat. Mein Mann war genauso… mein Schrank ist voller Sachen und natürlich sind sie alle viel zu schade und auch noch viel zu gut erhalten als das ich mich davon trenne. Er liebt mich wirklich – er baute mir einen begehbaren Wandschrank.

Wir wohnen mit seiner Mama in einem Haus. Da sie aber nicht mehr so gut zu Fuß ist, werden wir nun die Wohnungen tauschen und die obere Etage komplett umbauen für uns. Und so sind wir auf die Idee gekommen, das Badezimmer zu verkleinern und im Flur einen begehbaren Wandschrank für unsere Kleidung zu bauen.

Wir ziehen also die Wand weiter eingerückt wieder hoch und dann kaufen wir Regalbretter. Diese werden dann so weit oben angebracht, dass wir zwei Reihen hinbekommen. Unter den Regalen wird komplett eine Kleiderstange reingezogen, sodass wir da die ganzen aufgebügelten Sachen aufhängen können. Und da wir einen sehr langen Flur haben, werden wir da alles vernünftig hinbekommen.

Und wohin mit den ganzen Schuhen?? Richtig – der Flur ist zum Glück breit genug und so werden auf der gegenüberliegenden Seite ebenfalls Regalbretter eingebaut für die guten Stücke. Da wir Frauen aber auch massenhaft Tücher und Taschen besitzen, wird an einer Seite Platz gelassen für Haken. Diese werden einfach in verschiedenen Höhen an die Wand gebracht und so kann ich auch diese alle ordentlich aufhängen.

Natürlich geht es ja nun wirklich nicht jeden was an was für Unterwäsche im Schrank liegt. Also haben wir Schienen für Boden und Decke gekauft, die passenden Schiebeelemente dazu und schon war es ordentlich verschlossen. Und ich muss sagen wir sind beide wirklich sehr zufrieden mit dem Ergebnis.

Mehr lesen:

  • keine Beiträge gefunden

0 comments

There are no comments yet...

Kick things off by filling out the form below.

Leave a Comment