Einrichtungsberatung und Raumgestaltung
Random header image... Refresh for more!

Möbel kaufen will geplant sein

von tapetenpics via Flickr

Die alten Möbel öden einen schon lange an. Endlich hat man das langersehnte Kapital, dass man sich mühsam zusammengespart hat zusammen, um sich neue Möbel kaufen zu können. Voller Freude macht  man sich auf die Suche, nur um Festzustellen, dass das Gesparte doch nicht reicht und man mehr ausgibt als man eigentlich will. Die Frage ist, wie kann man sein Wunschmöbel bekommen, ohne sein Budget völlig zu sprengen.

Meistens bedient man sich nicht aller verfügbaren Möglichkeiten die man hat. Eine diese Möglichkeiten ist beispielsweise das Internet. Obwohl das Internet viel zum Onlineshopping benutzt wird, trauen sich viele grade, wenn es zu Möbeln kommt, nicht diese im Internet zu bestellen. Das ist mehr als verständlich. Schließlich kann man im Internet beispielsweise nicht Probesitzen. Was man jedoch im Internet sehr gut kann ist Preise vergleichen. Dieselben Möbel kosten in den verschiedenen Läden häufig unterschiedlich viel. Die meisten Möbelläden verfügen über eine Webpräsenz. So kann man sich im Voraus schon ein Bild machen. Auch wenn einem der Verkäufer vor Ort vielleicht das Gefühl gibt, das man verpflichtet sei, aufgrund seiner scheinbar kompetenten Beratung und dem ausführlichen Betrachten, das Möbel schon mitnehmen zu müssen, da man sonst ein Schnäppchen verpassen würde, sollte man der Versuchung widerstehen. Es kann sich wirklich lohnen. Denn macht man sich die Mühe das Möbel via Internet zu suchen und die Preise zu vergleichen, wird man merken, dass das angeblich unschlagbare Angebot nicht zwangsläufig wirklich eins ist.  Man kann sich in Ruhe das günstigste Angebot raussuchen und nun entweder online kaufen, da man es jetzt schon vor Ort betrachtet hat oder direkt in einem Laden den Preis aushandeln der angemessen ist. So spart man einiges am Preis und kann sogar im geplanten Budget bleiben. Sich neu einzurichten ist also mehr, als “nur” in einen Laden zu gehen und Möbel zu kaufen. Eine Vorlaufzeit, in der man sich klarmacht, welche Wünsche man genau hat, was man wirklich braucht und wie viel man dafür bereit ist auszugeben, ist notwendig. Sind die Wünsche klar definiert, ist es genauso wichtig zu recherchieren, wo man sich diese zu den gewünschten Konditionen erfüllen kann. Eine genaue Planung ist also unabdingbar, wenn man sparen möchte.

Mehr lesen:

0 comments

There are no comments yet...

Kick things off by filling out the form below.

Leave a Comment