Einrichtungsberatung und Raumgestaltung
Random header image... Refresh for more!

Farbe ist nicht gleich Farbe

von Guy Nesher via Flickr

Dass Farbe nicht gleich Farbe ist, da sind sich wohl alle einig. Farbe objektiv zu beurteilen ist hingegen schon schwieriger. Für die Einrichtung des eigenen Zuhauses ist das persönliche Farbempfinden wesentlich wichtiger, als unser Wissen darüber, welche Farben zusammenpassen oder nicht. Natürlich gibt es einige generelle Eigenschaften von Farben, die nicht außer Acht gelassen werden sollten. Die Eigenschaften von Farben können richtig eingesetzt inspirieren und einen Raum wesentlich beeinflussen. Deshalb ist es wichtig sich ein wenig mit den verschiedenen Charakteristiken von Farbe auseinanderzusetzten, bevor man beginnt, den eigenen Lebensraum mit ihnen zu gestalten.

Die Wahl der richtigen Farbe

Verschiedene Faktoren spielen eine Rolle bei der Wahl der richtigen Farbkombination für einen Raum. Zunächst einmal stellt sich die Frage, welchem Zweck der zu gestaltende Raum dient. Man sollte auch beachten wie häufig man die Räumlichkeit nutzt und zu welcher Tageszeit man sich am meisten dort aufhält. Für einen Salon wählt sind andere Farben geeignet als für ein Schlafzimmer. Wählt man einen grauen Farbton für das Schlafzimmer kann dies am Morgen ziemlich bedrückend wirken, im Esszimmer jedoch sehr stilvoll sein. Die Lichtverhältnisse eines Raumes können einen Farbton brillant aber auch langweilig erscheinen lassen. Es ist daher empfehlenswert auf einem Stück Papier oder Tapete die Farbe auszuprobieren und zu der Tageszeit zu der man sich am meisten in dem betreffenden Raum aufhält zu betrachten. Dazu kann man das Probematerial mit Stecknadeln vorsichtig an der Wand befestigen, so dass man die Tapete nicht beschädigt. Man sollte sich in jedem Fall überlegen, ob die gewählte Farbe nur einer momentanen Stimmung entspringt oder langfristig gefällt.

Im Gegensatz zur allgemeinen Gepflogenheit, muss man nicht gleich eine ganze Wand streichen. Beispielsweise kann man ein besonderes weißes Möbel , wie eine schöne Vitrine hervorheben indem man einen schönen gefüllten Farbrahmen dahinter setzt. Accessoires in passenden Farbtönen tragen wesentlich zu der Stimmung der Wandfarbe bei.

Mehr lesen:

0 comments

There are no comments yet...

Kick things off by filling out the form below.

Leave a Comment